Livestreaming statt Abschlussfeier

Livestreaming statt Abschlussfeier

In Zeiten von Corona ist gerade für Schulen sehr schwer eine Abschlussfeier zu organisieren. Man muss Abstände einhalten, Eltern können nicht dabei sein und mitunter fehlen entsprechend große Räume.

Damit die Abschlussfeier dennoch nicht ins Wasser fällt bietet filmwerk seit kurzem die Möglichkeit (eine entsprechende LAN-Anbindung vorausgesetzt) Veranstaltungen, wie Abschlussfeiern, Firmenjubiläen, Diskussionsrunden, Sitzungen jeglicher Art, live zu streamen.

Bis zu drei Kameras können dabei zum Einsatz kommen, Zuspieler sind ebenfalls möglich. Wenn gewünscht, dann stellt filmwerk die passende Tontechnik, Bühnenbauten und Lichttraversen.